6.jpgHeute mal was ganz anderes: Der Tiger als musikalische Untermalung für Gedichte und Erzählungen. Die Lesung fand im Rahmen des Pressefestes der Zeitungsinitiative IRRTU(R)M statt.

Ein richtiges Konzert war’s nicht, weil wir nur zwischen den einzelnen Beiträgen spielten. Uns hat’s aber voll Spaß gemacht – zumal die gelesenen Sachen und unsere Lieder gut zusammenpassten. Das Fest war gut besucht und es gab ein leckeres Buffet … was will der Tiger mehr? Danke das wir dabei sein durften.



Comments are closed.