LenasingtWie schön, wir sind wieder in Bremen. Im Urlaub. Dort, wo wir letzten Sommer unser Axel-geht-nach-Hamburg-Konzert in brüllender Hitze bei vollem Laden und bald leerem Bierkeller spielten. Heute mit dabei als Spezialgast: Lenasingt, mit der wir schon im Wehrschloss und auf dem Viertelfest spielten.

Das Publikum ist heute eine Mischung aus bekannten und unbekannten Gesichtern. Auch Auch Batzian ist da und erlebt sein erstes Akustikkonzert – als eingefleischter HC/Punk/Trashmetal Fan macht er einen gelassenen Eindruck. Hoffentlich waren wir ihm nicht zu leise.

Lena gibt ein schönes Konzert, allein auf der Bühne stehend. Klingt gut, sieht gut aus. „Hört gut zu, nehmt was mit, das ist hier schließlich keine Spaß-Veranstaltung“ ist die beste Ansage des Abends.

Nach ihr entern wir die Bühne für ein Konzert, an das wir uns noch lange erinnern werden: Sonntag Abends in Bremen geht einiges, bei Nieselregen im Urlaub kommt Herzstimmung auf und wir wissen mal wieder, warum wir Musik machen. Wegen diesen besonderen Momenten. Zwischen uns und euch: alten und neuen Freunden.

Sebastian (Tiger)Sebastian (Urlaub)Lenasingt grinst



Comments are closed.